Familientag der WESERFESTSPIELE

Sonntag, 15. Mai | 10:30 – 18 Uhr | Hameln 

Programmübersicht 

MUSIKGOTTESDIENST

10.00 Uhr | Warmup zum Gottesdienst
| Hochzeitshausterrasse

10.30-11.15 Uhr | Musikgottesdienst
| Hochzeitshausterrasse

Der Familientag wird eröffnet mit einem klangvollen Musikgottesdienst unter blauem Himmel. Mit dabei sind der neu gegründete Familienposaunenchor der Landeskirche Hannovers (Ltg. Landesposaunenwart Christian Fuchs) und Marktkirchenpastorin Dr. Heike Köhler.

 

GLOCKENGUSS

11.15 Uhr | Weserfestspielglockenguss
| Pferdemarkt

15.30 Uhr | Öffnung der Glockenform
| Pferdemarkt

17.00 Uhr | Erster Anschlag der Festspielglocke im Rahmen des Abschlusskonzertes
| Münster St. Bonifatius

Beim Familientag entsteht innerhalb weniger Stunden eine neue Glocke. Vom Glockenguss bis zum ersten Anschlag der Festspielglocke können die Besucherinnen und Besucher live dabei sein und den Glockengießern der Firma “Glocken- und Kunstguss Hermann Schmitt” über die Schulter schauen.

SCHNUPPERKONZERTE ORGEL, BLECHBLÄSER, CHOR

Jeweils um 11.30 Uhr / 12.30 Uhr / 13.30 Uhr / 14.30 Uhr

Interaktive Orgelführung
| Marktkirche St. Nicolai

Von Turmbläsern und Stadtpfeifern – Bläserentdeckerkonzert
| Museum Hameln

Klangerlebnis Stimme – Chorschnupperkonzert
| Münster St. Bonifatius

++ Die Teilnehmendenzahl für die Schnupperkonzerte ist auf jeweils 25 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist unter mail@visionkirchenmusik.de möglich oder am 15. Mai am zentralen Infostand bei der Hochzeitshausterrasse. ++

WORKSHOPS

Jeweils um 12.30 Uhr / 13.30 Uhr / 14.30 Uhr

Da pfeif‘ ich drauf – Bauen und Musizieren mit Orgelpfeifen
| Haus der Kirche

Mit Gartenschlauch und Trichter! Bauen und Musizieren mit Schlauchtrompeten
| FiZ Familie im Zentrum

Singend durch den Familienalltag – Spielerisch die eigene Stimme entdecken!
| Elisabeth-Selbert Schule im Münsterkirchhof

++ Die Teilnehmendenzahl für die Workshops ist auf jeweils 25 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist unter mail@visionkirchenmusik.de möglich oder am 15. Mai am zentralen Infostand bei der Hochzeitshausterrasse. ++

KURZKONZERTE UND MEHR!

13 – 16 Uhr

Hochzeitshausterrasse:

13.00 Uhr | Popkantor Band

13.30 Uhr | Kinderkantorei an der Klütschule

14.00 Uhr | All Star Chor

14.30 Uhr | Kunterbunt Orchester der Wilhelm Homeyer Musikschule

15.00 Uhr | Offenes Singen mit der Hamelner Kantorei

Bäckerstraßen-Bühne:

13.30 Uhr | Familienposaunenchor

14.00 Uhr | Dirigier‘ uns! – Dirigiere ein Blechblasensemble

14.30 Uhr | Gemeinsam orgeln! Die Doe Orgel

15:00 Uhr | Dirigier‘ uns! – Dirigiere ein Blechblasensemble

15.30 Uhr | Popkantor Band

16.00 Uhr | Popkantor Band

AUSSTELLUNG “Bläserklang im Gottes-Dienst”

11 – 18 Uhr | Museum Hameln

Die Ausstellung „Bläserklang im Gottes-Dienst“ lädt Besucherinnen und Besucher auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Posaunenchöre ein: 3000 Jahre Musikgeschichte werden durch zahlreiche Exponate und an zwei Hörstationen lebendig. Dabei erfahren die Besucher nicht nur, wie die biblischen Blasinstrumente aussahen und klangen, sondern auch, welchen Einfluss die Stadtpfeifer der Renaissance bis heute auf das Repertoire der Posaunenchöre haben.

Der Eintritt ist im Rahmen des Familientags frei!

BUNTES PFERDEMARKT- UND BÄCKERSTRASSENPROGRAMM

11.30 – 16.30 Uhr

Mit mobiler Glockengießerei, Schauwerkstatt Orgel- und Blechblasinstrumentenbau, Kurzkonzerten, Aktions- und Ausprobierständen, Live-Jukebox, Fenstermusik, Walking Acts und vielem mehr.

11.30-16.30 Uhr | Die Bäckerstraße wird bunt!
Notenmalaktion in der Bäckerstraße mit Illustratorin Sara-Christin Richter

MITMACH-ABSCHLUSSKONZERT

17.00 Uhr | Münster St. Bonifatius

Wie es klingt, wenn das Publikum zum Orchester wird, können Musikbegeisterte aller Altersgruppen beim großen Mitmach-Abschlusskonzert erleben. Gemeinsam gestalten wir die Schöpfungsgeschichte mit viel Musik und Live-Illustration. Die Instrumente, die hier von kleinen und großen Konzertgästen gespielt werden, können tagsüber in Workshops gebastelt und erprobt werden.

In Kooperation mit den 34. Musikwochen Weserbergland –

 

Hier finden Sie den Flyer zum Familientag als Download

Grußwort des Oberbürgermeisters

Zur Eröffnung der Weserfestspiele wird die Innenstadt Hamelns aus allen Ecken singen und klingen. Wir sind nach langer kultureller Durststrecke eingeladen, generationsübergreifend in den gemeinsamen Dialog zu treten. Freuen wir uns auf eine Entdeckungsreise auf ungewöhnlichen musikalischen Pfaden. Als familienfreundliche Stadt sind wir sehr gerne Gastgeber. Mein Dank gilt allen, die sich für diesen besonderen Familientag engagieren. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich viele interessante Begegnungen und den Weserfestspielen einen erfolgreichen Auftakt.

Claudio Griese
Oberbürgermeister der Stadt Hameln

Informationen zu Parkmöglichkeiten

Die Stadt Hameln empfiehlt die App Parkopedia zur Anzeige von freien Parkmöglichkeiten: www.parkopedia.de

Hier finden Sie eine Liste mit Parkmöglichkeiten:

    • Parkplatz Wilhelmstrasse 2
      Mo-So ganztägig geöffnet
      ca. 10 min Fußweg in die Innenstadt
    • Parkplatz Steigerturm 10
      Mo-So 07:00 – 19:00 geöffnet
      ca. 15 min Fußweg in die Innenstadt
    • Parkplatz Herrmannstraße 5
      Mo-So ganztägig geöffnet
      ca. 15 min Fußweg in die Innenstadt
    • Kopmanshof Tiefgarage, Kopmanshof 32
      So 09:00 – 18:00 geöffnet
      ca. 5 min Fußweg in die Innenstadt
    • Rathausplatz Tiefgarage, Rathausplatz 2
      So 09:00 – 19:00 geöffnet
      8 Min. Fußweg in die Innenstadt
    • Rondell am Krankenhaus Parkhaus, Erichstraße 5
      So 09:00 – 19:00 geöffnet
      11 Min. Fußweg in die Innenstadt
    • Parkplatz An der Weser, Ruthenstraße 2
      Mo-So ganztägig
      20 Min. Fußweg in die Innenstadt