Freitag 15. Mai, 19:00 Uhr

St. Andreas Verden

Wem Zeit wie Ewigkeit

Janning Trumann Oktett - Jazz und improvisierte Musik im Kirchenraum

Eintritt: 12 / 5 EUR

Zeit und Ewigkeit – Das sind zwei prägende Elemente, die in den Werken von Ernst Barlach immer wieder eine Rolle spielen und Janning Trumann zu dieser Komposition inspirierten. In dem 60-minütigen Werk nähert er sich Zeit und Ewigkeit, indem er Komposition und Improvisation für Bläserquintett, Orgel, Kontrabass und Vibraphon kombiniert.

Man kann auf eine faszinierende Begegnung gespannt sein und auf Musik, die verschiedene Wahrnehmungen reflektiert und neue musikalische Bilder und Klangerlebnisse heraufbeschwört.

Mitwirkende

Janning Trumann Oktett

Laut dem Deutschlandfunk ist Janning Trumann der profilierteste und umtriebigste unter den jungen deutschen Jazzposaunisten und gehört zu den herausragenden Vertretern der Kölner Jazzszene. In seinem neusten Ensemble, dem Oktett, bringt Trumann musikalische Weggefährten aus der deutschen und internationalen Jazzszene zusammen und präsentiert das Programm „Wem Zeit wie Ewigkeit“. Das Ensemble verwebt Improvisation mit Komposition und tritt überwiegend in sakralen Räumen auf. Das Janning Trumann Oktett feierte im Herbst 2019 Premiere und spielt in 2020 deutschlandweit auf Festivals und in der Kölner Philharmonie.

Veranstaltungen mit Janning Trumann Oktett bei den Weserfestspielen:

Freitag 15. Mai, 19:00 Uhr

Wem Zeit wie Ewigkeit

Janning Trumann Oktett - Jazz und improvisierte Musik im Kirchenraum

zur Veranstaltung

Janning Trumann Oktett

Janning Trumann

Janning Trumann (*1990) studierte Jazzposaune an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und der New York University. Er ist als Posaunist und Komponist seiner eigenen Ensembles Deutschlandweit zu hören. Darüber hinaus ist er als Kurator eigener Konzertreihen in Köln tätig und Sprecher der Kölner Jazzkonferenz.

In 2016 gewann Janning Trumann den renommierten „J.J. Johnson Award“ der Internationalen Posaunenvereinigung ITA und wurde mit dem „Förderpreis Musik des Landes Nordrhein Westfalen 2016“ ausgezeichnet.

Veranstaltungen mit Janning Trumann bei den Weserfestspielen:

Freitag 15. Mai, 19:00 Uhr

Wem Zeit wie Ewigkeit

Janning Trumann Oktett - Jazz und improvisierte Musik im Kirchenraum

zur Veranstaltung

Janning Trumann